Infektiöse Aerosole in Innenräumen? Wir Helfen!

UVC - Plasma Luft Desinfektions Komplettsysteme

Mit offiziellem Biologischen- & Filterfunktionsreport von zwei unabhängigen Laboren 

Tested by: Guangdong Institute of Microbiology
Tested by SGS Group
Die SGS ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren.
Deutsches Ingenieurwesen

ETS UVC-Luftreiniger entfernen erfolgreich Viren, Bakterien und andere Schadstoffe aus der Luft mit einem umfangreichen Filter- und Reinigungssystem.

UVC-Luftreiniger für Gastronomie, Gaststätten, Geschäftsräume, Arztpraxen, Wartezimmer, Haushalte, etc.

Unsere Systeme eliminieren sicher Bakterien und Viren, auch Influenza-Viren und SARS-CoV-2, reinigen die Luft von Aerosolen, Pollen, Staub, Allergenen
und Gerüchen.

AP-40 - UVC - Plasma Luft Desinfektion Komplettsysteme

AP-40

Standgerät mit dreifarbiger, optischer Anzeige der Luftqualität für Räume bis 40m² und einer Reinigungsleistung von 320m³/h, 620x391x227 mm

AP-60 - UVC - Plasma Luft Desinfektion Komplettsysteme

AP-60

Wandgerät mit Anzeige der Luftqualität auf externem, kabelgebundenen Display für Räume bis 60m² und einer Reinigungsleistung von 480m³/h, 330x980x200 mm

AP-90 - UVC - Plasma Luft Desinfektion Komplettsysteme

AP-90

Standgerät mit vierfarbiger, optischer Anzeige der Luft-qualität für Räume bis 80m² und einer Reinigungsleistung von 720m³/h, 729x490x244 mm

AP-120 - UVC - Plasma Luft Desinfektion Komplettsysteme

AP-120 / AP-120 EDM

Standgerät ohne Display (AP-120) für den unbeaufsichtigten Betrieb in öffentlichen Bereichen oder mit Display zur Anzeige der Luftqualität (AP-120 EDM) für Räume bis 140m² und einer Reinigungsleistung von 1.200m³/h, 1240x575x325 mm, 1320x570x320 mm

AP-160 - UVC - Plasma Luft Desinfektion Komplettsysteme

AP-160

Standgerät mit Display zur Anzeige der Luftqualität für Räume bis 160m² und einer Reinigungsleistung von 1.300m³/h, 1216x600x345 mm

UVC - Plasma Luft Desinfektion Komplettsysteme

Die Geräte eliminieren zuverlässig Bakterien und Viren, auch Influenza-Viren und SARS-CoV-2. Die Systeme reinigen die Luft von Aerosolen, Pollen, Staub und Allergenen durch mehrere Filtersysteme und UV-Strahlung. Auch feinste Partikel in der Raumluft sowie Gerüche werden sicher entfernt.

Ansteckungsgefahren werden erheblich reduziert durch effektive Reduktion der Viren in der Luft

Die Systeme werden überall eingesetzt, wo es auf die Qualität der Raumluft ankommt und zuverlässig Schadstoffe entfernt werden sollen. Das sind zum Beispiel:

Geschäftsräume, Ausstellungsräume
, Seminarräume, Messen, Gaststätten, Restaurants, Bars  (auch fensterlose Gastronomie), Alten- und Pflegeheime, Krankenhäuser, Gemeinschaftunterkünfte, Wartezimmer, Sportstätten & Fitnessstudios, Wellnessbereiche, Umkleideräume, Wohnräume und Schlafzimmer.


 

Einzelne Reinigungsstufen unserer Geräte:

Der Vorfilter hält größere Partikel zurück wie z.B. Tierhaare, Flusen und grober Staub. 

Für die Einstufung der verschiedenen Filter-Effektivitäten werden in Europa die Partikelfilterklassen von 1 bis 17 verwendet: je höher die Zahl, umso höher der garantierte Abscheidegrad. Die Europäische Norm für die Klassifizierung der Schwebstofffilter ist die EN 1822-1:2009. In der Norm werden EPA, HEPA und ULPA klassifiziert nach ihrer Effektivität für diese Korngrößen mittels eines Prüfaerosols aus Di-2-ethylhexyl-sebacat (DEHS). Unterschieden wird dabei zwischen der Gesamteffizienz des Filters und der schlechtesten lokalen Stelle:

Filterklasse H13:
Abscheidegrad (gesamt) >99,95%
Abscheidegrad (lokal) >99,75%

Nach der Vorabscheidung erfolgt die Einleitung eines auf Plasma basierenden Reaktions- und Oxidationsprozesses. Beim Durchströmen einer Hochspannungs-Entladungsquelle (offenes, atmosphärisches Plasma) werden in hohem Maße Atome ionisiert, so dass die nun frei im Gasraum beweglichen Elektronen zu physikalischen Stoßreaktionen wie Dissoziationen von Molekülen führt. Das vorgefilterte Rohgas u. a. mit atomarem Sauerstoff (O’) und Hydroxylen (OH-Radikale) angereichert. Bei der Diffusion der gasförmigen Stoffe mit energiereichen Ionen, Sauerstoff– und OH-Radikalen wird ein chemischer Oxidationsprozess initiiert, bei dem die Kohlenstoffverbindungen entweder zu Reaktionen angeregt werden oder direkt mit den Sauerstoffatomen oder anderen Radikalen reagieren.

Derartige Filter werden für die Behandlung und Reinigung von Gasen verwendet. Bis hierher nicht oxidierte Verbindungen werden in der Aktivkohle adsorbiert und zurückgehalten und dort zur Oxidation gebracht. Die Aktivkohle fungiert als katalytischer Speicherreaktor, der u.a. Ozon in Luftsauerstoff zurückführt. Zweck ist die Entfernung von störenden Stoffen wie Staub, Schwermetallen sowie unerwünschten und giftigen Chemikalien aus Gasen.

TIO (Titan Oxyd Filter) sind das gleiche wie photokatalytische Filter. Das ist der fest verschraubte Metallfilter direkt vor der UV Lampe. Die Photokatalyse ist eine chemische Reaktion, die durch die Einwirkung von Licht ausgelöst wird. Das wohl bekannteste Beispiel einer Photokatalyse ist die Photosynthese. Bei der Photosynthese nutzen Pflanzen die Energie der Sonneneinstrahlung, um Kohlendioxid und Wasser in Kohlenhydrate und Sauerstoff umzuwandeln. Unsere Luftreiniger verwenden photokatalytische Filter, um organisches Material wie Bakterien oder Viren zu neutralisieren. Es werden für diese Art von Filter Platten aus Titanoxid verwendet, die mit UV-Licht bestrahlt werden. Wenn UV-Licht auf eine Oberfläche aus Titanoxid trifft, entstehen freie Radikale, die organisches Material zersetzen können. Die Oberfläche aus Titanoxid bleibt bei diesem Prozess permanent sauber, da üblicherweise nur Wasser und CO2 als Endprodukte entstehen. Die Luftreiniger verwenden ihn jedoch nur in Kombination als einen zusätzlichen Filter. Für die Filterung anderer Teilchen und Partikel kommen entsprechend der Vorfilter, der HEPA-Filter und der Aktivkohlefilter zur Anwendung.

UVC - Plasma Luft Desinfektion Komplettsysteme
Technische Daten

Click Here And Start Typing